Trauringe mit Struktur

In unserer Goldschmiede in Berlin fertigen wir neben schlichten, glatten Trauringen auch Ringe mit unterschiedlichen, ungewöhnlichen Strukturen auf der Oberfläche. Für die Herstellung der Trauringe mit Struktur stehen uns ganz unterschiedliche Techniken zur Verfügung.

Die meisten unserer strukturierten Trauringe in Berlin werden gegossen, also erst aus Wachs hergestellt und dann per Wachsausschmelzverfahren in Edelmetall abgegossen (Verlorene Form). Hierbei wird das Wachsmodell in Gips eingebettet. Nachdem der Gips ausgehärtet ist, wird durch Erhitzen das flüssige Wachs entfernt. In den entstandenen Hohlraum wird anschließend das flüssige Metall gegossen.

Eheringe handgefertigt aus Berlin Friedrichshain

Eine sehr besondere und Jahrhunderte alte Technik ist die Gusstechnik Ossa Sepia. Dabei wird ein Modellring in den Schwimmkörper eines Tintenfisches gedrückt, in den dadurch entstandenen Hohlraum wird das flüssige Metall gegossen. Durch die unterschiedlich harten Kalkschichten brennt sich das heiße Metall unterschiedlich tief ein und so entsteht eine einzigartige Struktur auf der Oberfläche der Trauringe. Auf der Außenseite des Ringes ist immer noch fein eine Mittellinie zu sehen, dort wo die beiden Hälften der Schalen aufeinander trafen.

Trauringe mit Hammerschlag

Manche Trauringe versehen wir mit verschiedenen Arten von Hammerschlag. Dadurch entsteht eine facettenreiche Oberfläche welche das Licht auf verspielte Art reflektiert. Den Hammerschlag können wir durch Benutzung unterschiedlicher Hämmer auf ganz verschiedene Arten auf den Ring aufbringen. Auf der Außenseite von Trauringen lassen sich per Laser feinteilige Gravuren setzen. Vom Fingerabdruck bis hin zu Ornaten. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt, Worte, Zahlen oder kleine Symbole lassen sich umsetzen. Darüber hinaus können wir auch mit Schlagbuchstaben Buchstaben oder Zahlen auf die Außenseite des Ringes stempeln.

Individuelle Trauringe mit Struktur

Eine weitere beliebte Technik für Trauringe sind die Schmorringe, sie haben immer eine raue, unregelmäßige Oberfläche und keine gerade Form. Das Metall wird so lange erhitzt, bis es an der Oberfläche zu schmelzen beginnt und eine ganz einmalige Struktur entsteht.

Natürlich schmieden und verschönern wir auch unsere Verlobungsringe in Berlin mit diesen Techniken!